Termine

27.10.2017 Jahreshauptversammlung

Unsere Jahreshauptversammlung findet in diesem Jahr am 27. Oktober um 19:30 Uhr im Untergeschoss der Pizzeria „Toskana“ statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des ersten Vorsitzenden
  3. Bericht aus dem Gemeinderat und aus der Fraktion
  4. Grußwort unseres Bürgermeisters
  5. Kassenbericht/ Kassenprüfungsbericht
  6. Entlastung des Kassierers und der Vorstandschaft
  7. Planungen für das Jahr 2018
  8. Wünsche und Anträge
28.10.2017 ||teen up|| Disco-Party

Unsere Jugendveranstaltung für Jugendliche ab 12 Jahren findet am 28.10.2017 von 17-21 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Gertraud statt.

4.12.17 19:30 Uhr UBV-Team
8.-10.12.17 UBV-Stand auf dem Kläuschenmarkt

UBV StraßenmalerEi

Am Ostermarkt malten wir mit ganz vielen vor allem kleinen Künstlern ein Riesenei auf die Frühlingsstraße.

FROHE OSTERN WÜNSCHT DIE UBV ELSENFELD!!!

 

UBV StarßenmalerEi

Hier ist die Zeitrafferaufnahme von unsrer UBV StraßenmalerEi.Das Ei entsteht mit über 700 Bildern in knapp 1 Minute.Viel Spaß und Frohe Ostern!

Posted by UBV Elsenfeld on Donnerstag, 13. April 2017

90. Geburtstag von Hans Alexander

Am 8. März 2017 wurde unser Ehrenbürger, UBV-Gründer und Ehrenmitglied Hans Alexander 90 Jahre alt.

Wir durften mit ihm eine wunderbare Geburtstagsfeier erleben.

Lieber Hans, danke für die Einladung und danke, für Deinen unermüdlichen Einsatz. Wir sind stolz auf Dich!

Deine UBV

Chronik

Winterwanderung

Am Samstag, 11. Februar 2017 fand unsere Winterwanderung statt. Sie führte uns nach dem Lakefleischessen der Alten Herren vom Waldsportplatz zur Orgelwiese und über den Rotweinwanderweg nach Schippach.

Hier können Sie ein paar Eindrücke sehen.

Klausurtagung 2017

Klausurtagung am 8. Januar 2017

Am Sonntag 8. Januar 2017 fand bereits unsere 4. Klausurtagung statt.
Nach einem gemütlichen und ausgiebigen Frühstück auf dem Heimathenhof bezogen wir unseren Tagungsraum.
Zuerst stand der Rückblick auf unsere Arbeit im Jahr 2016 auf der Tagesordnung. Auch die Auswertung des Projektes „Es geht jeden an“ war uns wichtig. So konnten wir anhand einer Webanaylse feststellen, dass Besuchszahlen auf unserer Website immer direkt mit Anzeigen und Aktionen stiegen, in ruhigeren Zeiten waren auch deutliche Besucherrückgänge zu erkennen.

Hauptpunkt am Vormittag war die Planung der UBV-Arbeit im neuen Jahr.
So wird alle zwei Monate eine öffentliche Teamsitzung stattfinden, bei der neben inhaltlichen Themen auch gesellige Aspekte nicht zu kurz kommen sollen.
Am 11. Februar findet unsere Winterwanderung statt und am 23. Juni freuen wir uns wieder auf Politik und Kabarett in der Kronen-Scheune.
Alle Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie in der Elsenfelder Rundschau, auf unserer Facebook-Seite und unserer Homepage www.ubv-elsenfeld.de

Nach einem leckeren Mittagessen stellte Thomas Schweiger seine Arbeit im Team der Jugendbeauftragten vor und wir diskutierten Möglichkeiten der Jugendarbeit im Markt Elsenfeld.
Zum Abschluss der Klausurtagung wurde die Veranstaltung als sehr effektiv und angenehm gelobt und bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen. Wir haben uns auf dem Heimathenhof sehr wohl gefühlt.

 

Die Kalender sind da!

In den nächsten Tagen werden unsere Kalender für das erste Halbjahr 2017 verteilt. Durch einen Anbieterwechsel bei der Müllabfuhr bekommen Sie im Juni den Kalender für das zweite Halbjahr von uns.

Jahreshauptversammlung 2016

Unsere Jahreshauptversammlung fand in diesem Jahr am 15. November im Gasthaus „Zur Krone“ in Elsenfeld statt.
Nach dem Bericht des ersten Vorsitzenden Thomas Becker informierte Bürgermeister Matthias Luxem über aktuelle Themen aus dem Rathaus.
Kassierer Berthold Oberle gab Auskunft über Ein- und Ausgaben die im vergangenen Jahr getätigt wurden, Kassenprüfer Rudi Haas bestätigte ihm eine einwandfreie Kassenführung.
Nach der Entlastung von Kassierer und Vorstandschaft dankte Thomas Becker Egmar Hein für seine bisherige Arbeit als 2. Vorsitzender und Stefan Richter für seinen Einsatz als Schriftführer.
Vor den Neuwahlen stellte sich der neue Kreisvorsitzende der Freien Wähler, Andreas Fath kurz vor, bevor er das Amt des Wahlleiters übernahm.
Gewählt wurden:

1. Vorsitzender: Thomas Becker
2. Vorsitzende: Lena Rittger
Kassierer: Berthold Oberle
Schriftführerin: Nicole Klug
weitere Vorstandsmitglieder: Carmen Stripp, Julian Sudra und Gebhard Hein

Matthias Luxem ist als Bürgermeister „geborenes Vorstandsmitglied“.

Nach einem Ausblick auf die Aktionen im kommenden Jahr endete die Jahreshauptversammlung mit einer kurzen Diskussionsrunde.